.

Aufgaben des Elternbeirats

.

Der Elternbeirat ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Eltern und Schule. Die Aufgaben und Rechte des EB sind gesetzlich geregelt. Er wirkt bei allen Angelegenheiten, die für die Schule von Bedeutung sind, beratend mit.

.

Eine konstruktive und harmonische Zusammenarbeit mit der Schule, den Lehrern und den Eltern kann maßgeblich zu einem besseren Schulklima beitragen.

.

Der EB befasst sich mit den Problemen, die von den Eltern herangetragen werden. Er ermöglicht, sei es durch Einnahmen aus verschiedenen Veranstaltungen oder über Elternspenden, Anschaffungen, die die Schule selbst nicht tätigen kann. Dies waren in unserer Schule z.B. Zuschüsse f. Klassenfahrten, Finanzierung des Theaters „Schule mit Clowns“, Anschaffung von neuen Büchern für die Bücherei, Headsets….

.

Für Anregungen, Fragen und Wünsche können Sie sich an jeden Elternbeirat/in Ihres Vertrauens wenden, der Ihr Anliegen auf der nächsten Sitzung vortragen wird.

.

.

.

Unsere Ziele

 .

In erster Linie wollen wir, dass unsere Kinder gerne zur Schule gehen und sich dort wohlfühlen!

.

Um ein besseres Miteinander zu fördern, setzen wir uns für Gewaltprävention ein.  Das bedeutet, wir wollen dass die Schüler auf Konflikte und Probleme vorbereitet werden, so dass sie diese bewältigen und (vor allem gewaltfrei) lösen können.

.

Ebenso ist unser Wunsch, das schulische Sportangebot durch nahegelegene Sportstätten zu verbessern.

 .

Mit unseren Veranstaltungen wollen wir die Gelegenheit geben, sich gegenseitig kennen zu lernen, sich auszutauschen und miteinander feiern zu können.

.

.

.

.

.