Was ist eine gebundene Ganztagsklasse?

.

 Zeitlicher Rahmen

  • Verpflichtender, durchgehender Aufenthalt in der Schule

.

Montag bis Donnerstag: 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Freitag: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

  • Pflichtunterricht am Vormittag und Nachmittag
  • Mittagsverpflegung an der Schule
  • Strukturierter Wechsel von Lern- und Entspannungsphasen

 .

.

.

Wie läuft ein Unterrichtstag ab?

Rhythmisierung durch einen ausgewogenen Wechsel von

  • Anstrengung und Erholung
  • Bewegung und Ruhe
  • Aufnehmen und Besinnen
  • Gelenktem Arbeiten und Selbsttätigkeit
  • Konzentration und Zerstreuung
  • Individuellem Arbeiten und Gruppenarbeit

 .

.

.

Was bietet die gebundene Ganztagsklasse?

 Zuweisung von zusätzlichen 12 Lehrerwochenstunden pro gebundener Ganztagsklasse für

  • differenzierte Fördermaßnahmen
  • zusätzliche Übungsstunden für Mathematik und Deutsch
  • zusätzliche Arbeitsgemeinschaften im musischen und künstlerischen Bereich

.

.

.

Gibt es noch Hausaufgaben?

Die Hausaufgaben werden grundsätzlich  in den Schulalltag integriert und werden zu „Schulaufgaben”.

Je nach Bedarf und vor Proben ist eine Wiederholung und Übung zu Hause angebracht.

.

.

.

Welche Kosten entstehen den Eltern?

Die Eltern übernehmen nur die Kosten für das Mittagessen. Dieses Mittagessen wird über den Förderverein bereitgestellt. Eine Mitgliedschaft im Förderverein ist Voraussetzung. Die aktuellen Vertragsbedingungen entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt “Mittagsbetreuung” oder unter folgendem Link: http://www.gs-haidenhof.de/?page_id=999

.

.

.

.

.