Lichter des Friedens

.

.

Am Freitag, den 25.11.2016 fand endlich unser langersehntes Lichterfest statt. Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler, was sie in den letzten Wochen vorbereitet hatten.

.

..

Die Holztauben des Künstlers Örni Poschmann waren von den Schülerinnen und Schülern der 1. und 2. Klassen liebevoll verziert worden. Die Kinder der 3. und 4. Klassen hatten in Zusammenarbeit mit der Glaskünstlerin Bararba Zehner verschiedene Glaskunstwerke erstellt. Der BBK-Vorsitzende Hubert Huber vereinte vor Ort die Einzelkunstwerke zu einem Gesamtkunstwerk, einem riesigen Peace-Zeichen.

.

Foto: Markus Kornexl Foto: Markus Kornexl

.

Musikalisch wurde der Abend durch die Instrumentalgruppe unter der Leitung von Christian Wüstinger und durch den Schulchor unter der Leitung von Frau Gertraud Achtziger gestaltet.

.

Foto: Markus Kornexl Foto: Markus Kornexl

.

Das Jahresmotto der Kunstgrundschule  “Frieden” fand sich in allen Programmpunkten wieder. Die Theatergruppe von Frau Anna Giefing zeigte ihr Können ebenso wie die Tanzgruppe um Robert Hobelsberger, gesponsert vom Wirtschaftsforum Passau.

.

Foto: Markus Kornexl Foto: Markus Kornexl

.

Nach einer Fackelwanderung, geleitet von der Konrektorin Silke Salzberger, sorgte der Elternbeirat in Zusammenarbeit mit einigen Lehrkräften für das leibliche Wohl. Bei Fruchtpunsch, Waffeln und weiteren Köstlichkeiten konnten sich Eltern wie Schüler aufwärmen und stärken.

.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, den Künstlern, dem Elternbeirat, den fleißigen Helfern, und allen, die zu diesem wunderschönen Lichterfest ihren Beitrag geleistet haben.

.

…………………………………….. .

Foto: Markus Kornexl

.

.

.

.

.