Klasse 3a von Technik begeistert

.

.

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts besuchte die dritte Klasse die Wissenswerkstatt in Passau zum Thema „Einfacher Stromkreis“.

.

.

Dort konnten die Schüler und Schülerinnen die Welt der Technik und Naturwissenschaften hautnah erleben und entdecken. Sie durften tüfteln, hämmern, bohren, schrauben und sogar löten. Das Ergebnis: ein funktionierender Ventilator und ein mit Wechselschalter einschaltbares Glühbirnchen.

.

.

Stolz nahmen sie ihre Werke mit und planten schon den nächsten Besuch in der Wissenswerkstatt.

.

.

.

.

.